Weihnachtsfeier 2017

In: Allgemein

1514506851988

Zum Abschluss des Jahres haben wir uns in gemütlicher Runde im Feuerwehrhaus getroffen um unsere Weihnachtsfeier zu genießen. In kleiner Runde, da leider einige krankheitsbedingt ausgefallen sind, haben wir es uns mit einem kleinen Buffet und leckeren Süßigkeiten ein paar Stunden gut gehen lassen. Nach dem Essen gab es ein kleines Geschenk für alle und dann ging das lustige Schrott-Wichteln los. Dank Handys und WhatsApp konnten wir auch die verhinderten Mitglieder an unseren super tollen Geschenken teil haben lassen. Da gab es so einiges: von der Tapete über Stempel, Kerzenhalter und diversen Büchern war für jeden etwas dabei. Nach dem Auswürfeln ging das lustige “nach links und rechts schieben” los. Der eien oder andere hatte sein Objekt der Begierde fest im Blick und am Ende auch bekommen oder erfolgreich tauschen können.

Ich möchte mich auf dem Weg noch mal bei allen für Ihren Einsatz im letzten Jahr bedanken. Für mich persönlich war es ein sehr aufregendes Jahr mit vielen neuen Aufgaben, die ich meistern musste. Ich hoffe, dass ich langsam in die Rolle reinschlüpfe und euch auch im neuen Jahr an meiner Seite habe. Nach all den Jahren habe ich nämlich immer noch denselben Spaß an der Musik und mache diese auch immer noch gerne mit euch. Somit freue ich mich auf ein weiteres musikalisches Jahr mit vielen lustigen Stunden mit euch.

Weitere Bilder von der Weihnachtsfeier gibt es in der Galerie zu sehen. Viel Spaß damit :-)

Weihnachtskonzert 2017

In: Allgemein

Was haben wir uns auf diesen Tag gefreut…

Nach einigen Vorbereitungen und Änderungen hat unser Konzert am 10.12.2017 in der Scheune der Familie Kommander statt gefunden. Auf Grund der Wettervorhersage hatten Kerstin und Jens uns angeboten, das Konzert bei ihnen in der Halle auszurichten, was, wie sich heraustellte, eine hervorragende Idee war. Wir möchten uns noch einmal herzlich bedanken, dass Ihr uns das möglich gemacht habt.

Am Samstag haben wir uns also zum Aufbau getroffen. Dank der Feuerwehr war für alles gesorgt, vom Heizstrahler bis zum Toilettenwagen. Es waren viele fleißige Helfer da. Im Handumdrehen war die Halle gesäubert und wir konnten anfangen, Tische, Bänke und Stühle aufzubauen. Danke auch an die Barumer Wehr für das Tannengrün, das wir von ihrem Weihnachtsmarkt bekommen haben. Damit haben wir uns einen kleinen Wald zaubern können. Mit Tischdecken, vielen Kerzen und Lichterketten war es dann perfekt.

Für für das leibliche Wohlwar natürlich ebenfalls gesorgt. Es gab für jeden Geschmack etwas, von Glühwein über Kakao bis zum Kuchen und leckerer Bratwurst blieb kein Wunsch offen. Auch da möchten wir uns bei unseren fleißigen Helfern bedanken, die uns Kuchen gespendet oder beim Verkauf geholfen haben.

Schließlich durften wir natürlich unsere Musik zum Besten geben. Wir haben alles gegeben was die Weihnachtsmusik her gibt. Vom klassischen “Schneeflöcken Weißröckchen” bis zur “Weihnachtbäckerei” haben wir vieles gespielt. Schön war es auch für uns, wenn mitgesungen wurde, das machte das alles noch unvergesslicher für uns. Als es dann draußen noch zu schneien begann, hätte es weihnachtlicher nicht mehr werden können.

DSC_1404Für uns war es ein sehr schönes Konzert und wir hatten sehr viel Spaß, Euch mit unserer Musik ein paar schöne Stunden zu bereiten.

Noch einmal ein ganz großes DANKE an alle die uns in jeglicher Art geholfen haben.

Ein paar Eindrücke findet ihr in unserer Galerie

In: Allgemein

froheweihnachtenundeingutesneuesjahr1                                            Wir wünschen allen Freunden, Verwandten, Bekannten und Mitgliedern eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit und einen guten Rutsch in das neue Jahr. Wir möchten uns natürlich auch für eure treue im letzten Jahr bedanken. Und freuen uns  auf ein neues musikalisches Jahr.

Weihnachtskonzert 2017

In: Events

Weihnachtskonzert 2017                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                      Es ist so weit. Das Jahr neigt sich langsam dem Ende zu und wir haben uns noch etwas ganz besonderes ausgedacht.

Weihnachten steht vor der Tür und deswegen möchten wir ein Konzert geben. Wir hoffen auf ein paar schöne Stunden mit euch.

img_slideshow_wohnenEin unvergessliches Wochenende verbrachten wir in diesem Jahr im Rahmen unserer jährlichen Wochenendfahrt im Rabensteiner Waldhaus, in der Nähe von Clausthal-Zellerfeld. Schon bei der Ankunft bestätigte sich die außerordentlich gute Wahl der Unterkunft. Ein außergewöhnliches Haus mit Wohlfühlgarantie, aber seht selbst… Rabensteiner Waldhaus

Nachdem am Freitag alle am Ziel angekommen waren wurde zunächst das Haus erkundet und die Zimmer bezogen. Alsbald feuerten wir Grill und Kamin an und Thies bewies seine Grillkünste. Nach einem leckeren Abendessen wurde sodann ausgiebig die vorhandene Sauna genutzt, bevor wir den Abend mit Spaß und Spiel ausklingen ließen.

Nach einem ausgiebigen Frühstück machten wir uns am Samstag auf den (aufgrund der Navi-Eingabe “kürzeste Route” zugegeben abenteuerlichen) Weg nach Hahnenklee. Hier angekommen fuhren wir mit der Seilbahn auf den Bocksberg und zu der dort befindlichen Sommerrodelbahn. Ein Teil von uns marschierte anschließend zu Fuß zurück nach Hahnenklee.

Am frühen Nachmittag zurück im Haus angekommen wurde erst einmal ausgeruht, bevor uns Nina mit wie immer spannenden und lustigen Spielen im Garten die Zeit kurzweilig vertrieb. Am Abend wurde wiederum der Grill angefeuert und im Anschluss ausgiebig die Sauna genutzt.

Am Sonntag nach dem Frühstück hieß es leider schon wieder Abschied nehmen. Nachdem wir das Haus geräumt und übergeben hatten machten wir uns auf den Weg nach Wildemann zum “Glow-Golf“, was sich ebenfalls als außerordentlich spaßiger Zeitvertreib entpuppte.

Krönender Abschluss des Wochenendes sollte ein gemeinsames Essen auf der Goslarer Steinberg-Alm werden. Bei bestem Wetter dort oben angekommen verweilten wir noch einige Zeit, mussten dann aber feststellen, dass trotz fester Reservierung kein Platz für uns freigehalten wurde. So haben wir uns kurzfristig umentschieden und sind in ein anderes Lokal in der Goslarer Innenstadt eingekehrt.

Zusammenfassend war dies erneut ein unvergessliches Wochenende, das allen sehr viel Spaß gemacht hat. Wir freuen uns schon jetzt auf die nächte Fahrt…

Einige Eindrücke findet Ihr wie immer in der Galerie.

 

Diesmal richten wir das alljährliche Konzert der Feuerwehrmusikzüge Salzgitters aus, und zwar am

Sonntag, den 11.09.2016

auf dem Hof von Jens Kommander, Zingelstr. 26 in Salzgitter-Heerte

Programm:

10 Uhr gemeinsamer Gottesdienst

Ab 11 Uhr buntes Musikprogramm

Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr SZ-Beinum
Fanfarenzug Salzgitter der Freiwilligen Feuerwehr SZ-Gebhardshagen
Drum & Marchingband der Freiwilligen Feuerwehr SZ-Thiede
Fanfarenzug der Freiwilligen Feuerwehr SZ-Groß Mahner
Spielmannszug der Freiwilligen Feuerwehr SZ-Heerte

Für das leibliche Wohl ist natürlich gesorgt!

Wir freuen uns auf Euch…

Flyer_Konzert

Tagesüben 2016

In: Allgemein

Die Termine für das Tagesüben für das ganze Jahr stehen jetzt fest. Ihr findet sie unter der Rubrik “Termine im Überblick“.

Absagen gilt nicht… :-)

IMG-20150920-WA0088 Vom 18. bis 20. September 2015 führte uns unsere diesjährige Wochenendfahrt in das verschlafene Örtchen Bad Sachsa. Bei bestem Wetter und entsprechender Laune verbrachten wir drei tolle Tage in einer, sagen wir mal recht ursprünglichen Gruppenunterkunft.  Neben den schon obligatorischen Waldspielen unter der Leitung von Nina besuchten wir den Harzfalkenhof, fuhren nach einem kräftigen “Glück Auf” in das Steinkohlebergwerk “Rabensteiner Stollen” ein und kehrten auf dem Heimweg schließlich noch im Klosterkrug in Wöltingerode ein. Wieder einmal ein sehr gelungenes Wochenende, das allen von uns großen Spaß gemacht hat und nach einer Wiederholung verlangt…

Einige Eindrücke vom Wochenende findet Ihr in der Galerie.

Sommerrodelbahn

In: Allgemein, Events

IMG-20150510-WA0082Am 10. Mai 2015 haben wir einen tollen Ausflug zur Sommerrodelbahn nach St. Adreasberg gemacht. Einige Eindrücke davon findet Ihr in der Galerie

Ganztagsüben

In: Allgemein, Neuigkeiten

Hallo Spielleute,

die nächsten Termine fürs Tagesüben stehen fest. Es sind:

Sonntag, 26. April

Sonntag, 28. Juni

Sonntag, 19. Juli

Wir treffen uns jeweils um 10:00 Uhr im Feuerwehrhaus.

Am 10. Mai fahren wir einen Tag in den Harz…. Programm wird noch bekannt gegeben.

Wir über uns

Hallo, ich möchte Sie und Euch herzlich auf unserer Internetseite begrüßen. Wir haben für Sie und Euch viele interessante Angebote bereit gestellt. Nach mittlerweile 42 Jahren seit Gründung können Sie uns weiterhin für Auftritte aller Art buchen. Ich würde mich freuen, wenn Sie mit uns Kontakt aufnehmen. Bis dahin, viel Spaß beim Stöbern.
Ihre/Eure Bettina Naujoks (1. Vorsitzende)


 Termine

28.10.2018 - 10:00 Uhr
Tagesüben
02.11.2018 - 17:30 Uhr
Laternenumzug in Cramme (18.00 Uhr Beginn)
03.11.2018 - 16:45 Uhr
Laternenumzug In WF-Linden (17.30 Uhr Beginn)
10.11.2018 - 16:45 Uhr
Laternenumzug in Heiningen (17.30 Uhr Beginn)
11.11.2018 - 16:45 Uhr
Laternenumzug in Heerte (17.00 Uhr Beginn)

Achtung, keine regelhaften Übungsabende
Monatliche Termine für Ganztagsüben nach Absprache

Stichwörter